Demnächst

Konzerte

qunst.quintett

am Sonntag 29. April
Theater

Timo Brunke

am Dienstag 19. Juni
Konzerte

Leonie Rettig

am Sonntag 24. Juni
Konzerte

Schwäbisches Kammerorchester

am Sonntag 30. September
Theater

Urfaust

am Dienstag 09. Oktober

VHS-Kulturring Kirchheim unter Teck

Der vhs-Kulturring lädt Sie herzlich ein, seine Veranstaltungen in den Bereichen Konzert, Theater und Bildender Kunst zu besuchen. Aus einer Fülle von Angeboten stellen wir für Theater- und Konzertliebhaber jährlich zwei anspruchsvolle Abonnement-Reihen in der Kirchheimer Stadthalle zusammen. Aufführungen im historischen Ambiente des Kirchheimer Schlosses und des Spitalkellers, ein reger Ausstellungsbetrieb auf zwei Geschossen der Städtischen Galerie im Kornhaus sowie fruchtbare Schulterschlüsse mit anderen kulturschaffenden Institutionen runden unser vielfältiges Angebot ab.

Als integraler Bestandtteil der Volkshochschule Kirchheim unter Teck e.V. möchten wir Sie auch auf das Bildungsangebot der vhs aufmerksam machen: www.vhskirchheim.de

Unsere kommenden Veranstaltungen

Sonntag, 29. April, 19:30 Uhr
Stadthalle Kirchheim Stuttgarter Str. 2

Beethoven - Pulenc - Schiffrin - Huber

qunst.quintett

qunst.quintett


Qunst.Quintett & Ah Ruem Ahn - Klavier

Ludwig van Beethoven: Quintett Es-Dur op. 16
Francis Poulenc: Sextett
Lalo Schifrin: Quintett „La Nouvelle Orleans”
Hans Huber: Sextett (für Klavier und Bläser)


Das qunst.quintett ist ein junges Bläserquintett, dessen Mitglieder schon zu Schulzeiten im Landesjugendorchester Baden¬-Württemberg zusammenfanden. Schon bald nach seiner Gründung gewann das Ensemble 2011 beim Wettbewerb Jugend musiziert einen 1. Preis auf Bundesebene. Im Anschluss daran wurden die fünf jungen Musiker für drei Jahre von der zur Commerzbank gehörenden Jürgen Ponto-Stiftung zur Förderung junger Künstler mit einem Stipendium unterstützt. Im März 2016 wurde das qunst.quintett beim Deutschen Musikwettbewerb mit einem Stipendium und der Aufnahme in die 61. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler (BAKJK) ausgezeichnet, 2017 folgte der 3. Preis bei der Osaka International Chamber Music Competition.

vhs-Kulturring

Hinweise

3. Abonnementkonzert und freier Verkauf.
VVK bei der vhs-Geschäftsstelle im Spital, Max-Eyth-Str. 18, Tel. 07021/973032 sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr.
Dienstag, 19. Juni, 19:30 Uhr
Stadthalle Kirchheim Stuttgarter Str. 2

"Weiter, Schneller, ...Huch!"

Timo Brunke

Brunke hat ein Problem: er kommt nicht mehr nach. Er weiß nicht, ob Sie das kennen; aber er packt das nicht mehr. Er würde gern einen Blog schreiben, in dem er die Dinge auflistet, zu denen er nicht mehr kommt. Aber selbst dazu reicht es nicht.
Die Welt beschleunigt an ihm vorüber - und Brunke hockt mitten drin. Was nun?
Der Wortkünstler dreht dem Ehrgeiz eine Nase, schaut dem Neid lang anhaltend in die Augen und geht mit dem Spaten dorthin, wo der Hund begraben liegt.
Timo Brunke, ein Urgestein des deutschen Poetry Slams, gründete und organisierte den ersten Stuttgarter Poetry Slam in der Rosenau von 1999 bis 2009. Danach wandte er sich den Kindern zu und tourte mit seinem Wortspielprogramm "10 Minuten Dings" durch die Republik. Nun kehrt Brunke auf die Kabarettbühnen zurück. Sein neues, nunmehr 11. Bühnen-Solo "Weiter, schneller...Huch!" ist eine virtuose Erwiderung auf den Machbarkeits- und Tempowahn und entschleunigt von hundert auf null in hundert gewitzten Minuten.
Bühnen-Solo von und mit timo Brunke

Hinweise

4. Abonnementaufführung und freier Verkauf

© 2011 Kulturring Kirchheim unter Teck - Impressum