17. Oct 2021, 19:30 Uhr
Stadthalle Kirchheim unter Teck

Schumann - Janacek - Krasa

Bennewitz Quartett

Fotot: Kamil Ghais

Hans Krasa: Thema und variationen für Sreichquartett

Leoš Janácek: Streichquartett Nr. 2 'Intime Briefe'

Robert Schumann: Streichquartett A-Dur op. 41/3

Das Bennewitz Quartett ist eines der weltweit angesehensten Kammermusikensembles. Dieser Status wird nicht nur durch die Siege bei zwei bedeutenden Wettbewerben – Osaka 2005 und Prémio Paolo Borciani in Italien 2008 – manifestiert, sondern auch durch herausragende Kritiken. Das Ensemble wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. So erhielt es 2004 den Preis der Tschechischen Kammermusikgesellschaft und gewann 2019 den Classic Prague Award für das beste Kammermusik-Konzert. Das Quartett tritt an wichtigen Orten im In- und Ausland auf, darunter Wigmore Hall London, Musikverein Wien, Konzerthaus Berlin, Théâtre des Champs-Elysées Paris, New Yorker Frick Collection, Seoul Art Center, Rudolfinum Prag. Anfang 2019 trat das Bennewitz Quartett bei der offiziellen Gedenkstunde an die Opfer des Holocaust im Deutschen Bundestag in Berlin auf.


vhs-Kulturring Kirchheim unter Teck

Hinweise

Es gelten die 3G-Regeln sowie Maskenpflicht (auch am Platz während der Dauer der Aufführung).

Nicht-immunisierte Personen (also Menschen, die bislang nicht doppelt geimpft und nicht von einer Corona-Erkrankung genesen sind) dürfen in der Regel nur an einer Veranstaltung teilnehmen, wenn sie einen Testnachweis vorlegen.

Es genügt ein Antigen-Schnelltest. Ein PCR-Test kann ebenfalls vorgelegt werden, ist aber nicht erforderlich. Die dem Testnachweis zugrundeliegende Testung darf im Fall eines Antigen-Tests nicht älter sein als 24 Stunden. Bei einem PCR-Test darf sie maximal 48 Stunden zurückliegen.

Immunisierte Personen (also Menschen, die doppelt geimpft oder genesen sind) müssen einen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen, um an der Veranstaltung teilnehmen zu dürfen. Bitte halten Sie auch einen amtlichen Lichtbildausweis bereit.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich unter:  antje.erb@vhskirchheim.de .

5. Abonnementkonzert und freier Verkauf