Demnächst

Trio con Brio Copenhagen

Konzerte
25.04.2021

Antigone

Theater
27.04.2021

Die Füße im Feuer

Theater
04.05.2021

Peter Shub

Theater
08.06.2021

Spark - Die klassische Band

Konzerte
13.06.2021

Event

Theater
14.09.2021

Concerto Imperiale

Konzerte
26.09.2021

Bennewitz Quartett

Konzerte
17.10.2021

Klavierabend Johannes Gaechter

Konzerte
14.11.2021

Emmas Glück

Theater
30.11.2021

26. Sep 2021, 19:30 Uhr
Stadthalle Kirchheim, Stuttgarter Str. 2

Viva Venezia! - Werke von Vivaldi, Marcello und Händel

Concerto Imperiale

Musikalische Leitung: Bernhard Moosbauer

Neben Wien gilt Venedig bei Klassikfans als die Stadt der Musik. Diesen Ruf verdankt die Lagunenmetropole hauptsächlich einem Musiker, Antonio Vivaldi. Er wirkte die meiste Zeit seines Lebens dort in verschiedenen Funktionen, als Opernimpresario, als virtuoser Violinsolist und als Violinlehrer der Töchter des einheimischen Patriziats am Ospedale della Pietà.

Vivaldi ist einer der Protagonisten des Konzertes, vertreten mit Musik für Streicher in verschiedenen Kombinationen, u.a. dem spritzigen Konzert für zwei Violinen und Streichern aus dem „Estro armonico“ und dem klangsinnigen, exotisch anmutenden Konzert für Viola d’amore, Laute und Streicher.

Der andere Protagonist hielt sich nur kurz in Venedig auf, machte aber umso mehr Furore: Georg Friedrich Händel. Seine Oper Agrippina erlebte im Teatro San Giovanni Grisostomo ihre vielumjubelte Premiere. Daraus erklingt die Ouvertüre. Hinzu kommen drei Konzertsätze für zwei Hörner, Streicher und Oboen. Als Verbindungsglied fungiert das meisterhafte Konzert für Oboe und Streicher von Alessandro Marcello, die bekannteste Komposition des in der Musik dilettierenden venezianischen Adligen.


vhs-Kulturring Kirchheim unter Teck

Hinweise

4. Abonnementkonzert und freier Verkauf