Demnächst

Er ist wieder da

Theater
21.01.2020

Trio ToninTon

Konzerte
02.02.2020

Hölderlin

Theater
03.03.2020

Concerto Stadtkapelle

Konzerte
28.03.2020

Kammersolisten Minsk

Konzerte
03.05.2020

Bennewitz Quartett

Konzerte
28.06.2020

Antigone

Theater
07.07.2020

saxophonquartett clair-obscur

Konzerte
13.09.2020

Der Vorleser

Theater
06.10.2020

Klavierduo Jost/Costa

Konzerte
08.11.2020

Halbe Wahrheiten

Theater
24.11.2020

03. May 2020, 19:30 Uhr
Stadthalle Kirchheim unter Teck

Wege zu Beethoven

Kammersolisten Minsk

Foto: Dmitri Subow

Leitung und Cembalo: Dmitri Subow

„Wege zu Beethoven“ - Werke von Joseph Haydn, Joseph Martin Kraus und Ludwig v. Beethoven

Das Ensemble „Kammersolisten Minsk“ wurde 2001 von Dmitri Subow gegründet. In ihm versammeln sich hochqualifizierte Musiker aus den besten Orchestern der weißrussischen Hauptstadt, deren Interesse besonders der Musik des Barocks, des empfindsamen Stils und der Frühklassik sowie der historische informierten Aufführungspraxis gilt. Zum Teil musizieren sie auf Nachbauten historischer Instrumente. Die Stammbesetzung von sieben Musikern ändert sich je nach Konzertprogramm, das Repertoire erstreckt sich von der kleinbesetzten Kammermusik bis zu großen Oratorien oder Bühnenwerken. Ihr Programm „Wege zu Beethoven“ ist nicht allein eine Hommage an den großen Jubilar, es zeigt auch künstlerische Linien auf, die im Phänomen der Wiener Klassik ihre Kulmination fanden.


vhs-Kulturring Kirchheim unter Teck

Hinweise

3. Abonnementkonzert und freier Verkauf